Erweiterte Suche

Wir fanden 0 Ergebnisse. Ergebnisse anzeigen
Erweiterte Suche
wir fanden 0 Ergebnisse
Ihre Suchergebnisse

Der Energieausweis für Ihre Immobilie – Energiepass online beantragen

Veröffentlicht am 29. März 2019
| 0

Der Energieausweis gewährt potenziellen Neumietern und Käufern Einblicke in die Energieeffizienz von Immobilien. Die Informationen ermöglichen eine Einschätzung zu erwartender Energiekosten. Für Eigentümer ist das Vorweisen des Energieausweises verpflichtend. Wir bieten Ihnen ein praktisches Tool, mit dem Sie Ihren Energiepass günstig online erstellen lassen können. Erfahren Sie im folgenden Beitrag das Wichtigste zum Energieausweis und wie Sie das Dokument bestellen.

Energiebedarfsausweis und Energieausweis in Kurzchronologie: EnEV von 2002 bis 2014

Grundlegendes zum Energieausweis – auch bekannt unter den Bezeichnungen Energiepass und Energiesparausweis: Die Ausarbeitung des für Wohngebäude verpflichtenden Dokuments folgt einer EU-Richtlinie aus dem Jahre 2003, welche auf die Optimierung der Energieeffizienz im Gebäudesektor abzielte. In Deutschland regelt die Energieeinsparverordnung (EnEV) Details zu Beantragung, Ausstellung und Gebrauch des Energieausweises. Energiebedarfsausweise existierten bereits mit dem Inkrafttreten der EnEV im Jahr 2002 – damals vorrangig zur Bestimmung der energetischen Qualität von Neubauten. Seit 2007 stehen auch Bestandsgebäude in der Pflicht. Eine wesentliche Modifizierung des Energieausweises beinhaltet die novellierte EnEV 2014: die künftige Einteilung von Gebäudestandards in Energieeffizienzklassen von A+ bis H. Bislang war die Energieeffizienzklasse ein geläufiger Begriff für diverse Haushaltsgeräte. Mietern und Käufern soll mittels dieser Energieeffizienzklasse bei ihrer Immobiliensuche mehr Transparenz in puncto Energieverbrauch geboten werden.

Energieausweispflicht für Verkäufer und Vermieter

Wer seine Immobilie vermieten, verkaufen, verpachten oder verleasen möchte, benötigt in den meisten Fällen einen Energieausweis. Bereits vor Verkauf oder Neuvermietung ist Interessenten der gültige Energiepass unaufgefordert vorzulegen. Zur Energieausweispflicht des Eigentümers, Maklers, Verkäufers oder Vermieters gehört zudem, dass bereits in Immobilieninseraten entsprechende Daten angeführt werden. In Anzeigen finden sich Energieausweis-Abkürzungen wie „V“ und „EA-V“ für den Verbrauchsausweis oder „B“ und „EA-B“ für den Bedarfsausweis. Mieter und Käufer haben schon bei der Objektbesichtigung im Sinne einer Entscheidungshilfe über Inhalte des Energieausweises in Kenntnis gesetzt zu werden. Der Energieausweis / Energiepass hat eine Gültigkeit von zehn Jahren – solange keine relevanten Änderungen an der Immobilie vorgenommen werden. Ausnahmeregelungen für die Energieausweispflicht bestehen für Baudenkmäler, für Gebäude mit sehr kleiner Nutzfläche und für Ferienhäuser bei geringer saisonaler Nutzungsdauer.

Verbrauchsausweis oder Bedarfsausweis?

Wir bieten Immobilieneigentümern auf unserer Seite die Möglichkeit, einen gültigen Energieausweis online zu beantragen. Der Dienstleister Energieausweis48 ist für die rasche und unkomplizierte Ausstellung von Energieausweisen bekannt: Dafür sorgen fachkompetente Energieberater und Architekten. Als Eigentümer stehen Ihnen zwei Ausweisarten zur Wahl: der Verbrauchsausweis und der Bedarfsausweis. Der Verbrauchsausweis stellt einen geringeren Aufwand dar und ist die kostengünstigere Variante: Er zieht bereits vorhandene, tatsächliche Energieverbrauchsdaten vergangener Abrechnungszeiträume für die Bewertung heran. Bei der zweiten Methode, dem Bedarfsausweis, nimmt ein geprüfter Objektbesichtiger technische Gebäudedaten ab und ermittelt so die entsprechenden Energiebedarfskennwerte der jeweiligen Immobilie.

Grundsätzlich haben Sie für Wohngebäude in Bestand freie Wahl zwischen den beiden Modellen: Verbrauchausweis oder Bedarfsausweis. Ausnahmen stellen Neubauten und solche Wohngebäude dar, für welche der Bauantrag vor November 1977 gestellt wurde und welche den Anforderungen der 1. Wärmeschutzverordnung nicht genügen. In diesen Fällen kann kein Verbrauchsausweis ausgestellt werden – hier kommt nur der Bedarfsausweis infrage. Dasselbe gilt für Gebäude, für die keine vollständigen Verbrauchsabrechnungen vorliegen.

Energieausweis / Energiepass für Haus oder Wohnung online erstellen lassen

Sie beantragen den passenden Energieausweis für Haus oder Wohnung über unser praktisches Tool entweder im Self-Service für den Verbrauchsausweis oder als Full-Service, wenn Sie sich für den Bedarfsausweis entscheiden.

Verbrauchsausweis Self-Service:

Zum Ausfüllen des Online-Bestellformulars benötigen Sie Ihre Daten zu Wohnfläche und zum Verbrauch der letzten drei Jahre. Sollte Ihr Energieversorger den Verbrauch nur als Brennwert ausgeben, so können Sie sich mit den „Umrechnungsfaktoren Heizwert nach Brennwert und umgekehrt nach deutscher EnEV“ behelfen, um den Heizwert der Brennstoffe zu errechnen. Nach der Prüfung Ihrer Angaben erhalten Sie vom zertifizierten Energieberater Ihren gültigen Energieausweis ausgestellt.

Bedarfsausweis Full-Service:

Für den Bedarfsausweis folgt einer Terminvereinbarung die Vor-Ort-Erfassung der Gebäudedaten durch einen geprüften Objektbesichtiger. Danach werden die erforderlichen Berechnungen durchgeführt sowie die Datenprüfung abgewickelt. Schließlich stellt Ihnen ein zertifizierter Energieberater Ihren Energiepass aus, in diesem Fall einen gültigen Bedarfsausweis.

Mit dem gültigen Energieausweis die gesetzlichen Vorgaben erfüllen

Der Energiepass stellt eine Hilfe für Kauf- und Mietinteressenten von Häusern und Wohnungen dar. Er soll zu mehr Transparenz führen und beim Immobilieneigentümer das Bewusstsein für nachhaltige Energiesparmaßnahmen stärken. In seiner derzeitigen Form hat der Energieausweis nicht nur Befürworter – Kritiker bemängeln etwa die Einteilung in Verbrauchsausweis und Bedarfsausweis sowie die zu geringe Aussagekraft der neuen Energieeffizienzklassen. Gleichwohl gilt die Energieausweispflicht und Verstöße können mit hohen Bußgeldern geahndet werden. Mit unserem Online-Tool haben wir uns für einen renommierten und günstigen Anbieter mit hohen Standards und ausgezeichneten Kundenbewertungen entschieden: Nutzen Sie diesen Service zum komfortablen Erstellen des EnEV-konformen Dokuments – damit halten Sie einen zehn Jahre gültigen Energiepass in den Händen und erfüllen Ihre Energieausweispflicht.

Sie benötigen einen Energieausweis?
Hier können Sie ihn beantragen.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vergleiche Einträge

Kontakt

Wir sind für Sie da.